VORTEILE:

  • barrierefreies Wohnen
  • Arbeiten am Haus meist ohne Gerüst durchführbar 
  • der Außenbereich kann von jedem Raum aus erreicht werden
  • Größere Gestaltungfreiheit in der Planung

NACHTEILE:

  • benötigt großes Grundstück viel Dach- und Außenfläche
  • viel Dach- und Fundamentfläche
  • Bei zu großen Bungalows ist Energieefizienz kostspielig
  • Großer Aufwand bei Hanglage
  • Verhältnis zwischen Wohn- und Grundstücksfläche

VORTEILE:

  • Kompakter, deshalb billiger
  • Weniger Grundfläche nötig
  • höherer Ausblick
  • Gut in Hanglage integrierbar

NACHTEILE:

  • Barrierefrei nur mit Lift
  • Gerüste bei Arbeiten am Haus notwendig
  • Planerisch eingeschränkt durch Stiege, Kamin
  • Trittschall möglich